18. IKAROS-Anwendertreffen in Hamburg

Da nichts so effizient sein kann wie der direkte Gedankenaustausch, veranstalten wir seit 1995 jährlich ein Anwendertreffen, bei dem über Ideen und Anforderungen gesprochen wird und Erfahrungen ausgetauscht werden. Dieses Anwendertreffen ist von großer Bedeutung für die Weiterentwicklung der Software; aber auch jeder einzelne Anwender profitiert von den vielfältigen Anregungen.

Bereits letztes Jahr wurde die Entscheidung getroffen das 19. IKAROS -Anwendertreffen für 2013 in Weimar zu veranstalten. Planen Sie bitte schon heute den 18./19. Oktober 2013 in Ihrem Terminkalender dafür ein.

Die schriftlichen Einladungen inklusive aller Informationen und der Tagesordnung zum IKAROS-Anwendertreffen werden wir im Frühjahr 2013 an alle Anwender versenden.

Um Ihnen einen Eindruck unserer jährlichen Veranstaltung zu vermitteln stellen wir Ihnen hier ein paar Fotos der Highlights aus 2012 zur Verfügung.

Verlosung

Ein Anreiz für alle Kunden war die Verlosung der Hauptgewinner für die Teilnahme an den Umfragen der Arbeitsgruppen.

 

Die Gewinner unserer diesjährigen Verlosung:

3. Preis:

Ein kleiner Präsentkorb mit Lippstädter Spezialitäten

2. Preis:

Ein mittlerer Präsentkorb mit Lippstädter Spezialitäten

1. Preis:

Ein großer Präsentkorb mit Lippstädter Spezialitäten

Fachmesse

Ganz herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle auch unseren Fachausstellern aussprechen, die unser Anwendertreffen wie immer begleitet und bereichert haben.

Unsere Partner in den Bereichen folgender Zusatzmodule:

BridgeTec GmbH:

Schnittstelle für Druck und Retouren

Deltavista GmbH für unsere Schnittstellen:

Deltavista CUA und Deltavista REC

Deutsche Post Adress GmbH für unsere Adress-Research-Schnittstelle:

 

EUROPRO GmbH:

 

IADB Inkasso Außendienst:

 

arvato infoscore für InFoScore-Meldungen und Auskünfte:

 

Internet access GmbH - Ein Unternehmen der Francotyp Postalia:

 

Regis24 GmbH:

 

SCHUFA Holding AG mit unserer SCHUFA-Meldungen und -Auskünfte:

 

softgate gmbh für unsere DMS-Schnittstelle:

 

Wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder eine so gute Fachmesse präsentieren zu können.