Workshop bzgl. der Transparenzregelungen des GguG

Am 2. Dezember 2013 um 10:00 Uhr wird bei uns ein Workshop rund um die neuen Transparenzregelungen des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken stattfinden. Ziel dieses Workshops ist nicht die Erörterung der Gesetzesänderungen an sich; die Beschäftigung mit diesem Thema ist Voraussetzung für die Teilnahme. Ziel ist die Ableitung der Konsequenzen, die sich daraus für IKAROS ergeben. Aus den Anforderungen, die einerseits das Gesetz vorgibt, Sie aber andererseits auch als Anwender haben, sollen technische Lösungsansätze erarbeitet und diskutiert werden.

Wir laden Sie daher herzlich ein, sich mit einzubringen und an dem Workshop teilzunehmen. Zur Anmeldung können Sie sich direkt mit Herrn Prünte in Verbindung setzen.

Sofern eine Teilnahme für Sie nicht möglich sein sollte, Sie aber trotzdem Anregungen oder Vorschläge haben, können Sie diese als Kommentar hier im Blog hinterlassen oder alternativ beim Anwenderbeirat einreichen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.