Wechsel der Java-Version für IKAROS starter/basic/plus mit Sybase-Datenbanken

Bei einem Wechsel der Java-Version für IKAROS starter/basic/plus muss über den SQL-Administrator kontrolliert werden, ob der Pfad der Datei „java.exe“ noch richtig in der Datenbank hinterlegt ist.

Rufen Sie dazu im SQL-Administrator unter dem Menüpunkt „Datei“ den Eintrag „Einrichtung des Java-Interpreters…“ auf.

Sollte sich der „effektive Pfad zur Java.exe“ durch die neue Java-Version geändert haben, müssen Sie im Eingabefeld „Pfad Java.exe“ den Pfad zur aktuellen „java.exe“ auf dem Datenbank-Server angeben und die Änderung durch Betätigen der „Speichern“- Schaltfläche bestätigen:SQLAdmin

Anschließend ist ein Neustart des Datenbank-Servers erforderlich.

Versionswartung

Wir möchten Sie auf das Wartungsende der verschiedenen Versionen hinweisen:

IKAROS enterprise:

– Version 2014.1, Wartung ausgelaufen am 31.03.2015

IKAROS starter/basic/plus:

– Version 2.9, Wartung ausgelaufen am 31.03.2015

 

Zudem möchten wir Sie über die Befristungen der Wartungen verschiedener Versionen informieren:

IKAROS enterprise:

– Version 2014.2, Wartungsende am 30.06.2015

– Version 2014.3, Wartungsende noch nicht festgelegt

IKAROS starter/basic/plus:

– Version 2.10, Wartungsende noch nicht festgelegt