Sicherheitslücken im Governikus Communicator Justiz Edition

Im Newsletter vom 21.08. informiert die Governikus KG über Sicherheitslücken in ihren Produkten – u. a. ist auch der Governikus Communicator Justiz Edition betroffen.

Die Sicherheitslücken wurden im Governikus Communicator Justiz Edition Version 3.7.2.2 behoben. Wir empfehlen dringend, auf diese Version upzudaten, falls dies Ihrerseits noch nicht geschehen ist.

Wiederinbetriebnahme beA

Das besondere elektronische Anwaltspost (beA) wird am kommenden Wochenende wieder freigeschaltet und steht ab dem 03.09.2018 wieder online zur Verfügung (Quelle: https://www.brak.de/fuer-journalisten/pressemitteilungen-archiv/2018/presseerklaerung-23-2018).

Bitte beachten Sie, dass somit ab dem 03.09. wieder die passive Nutzungspflicht für das beA gilt (Punkt 4, http://bea.brak.de/faq-zur-nutzung-des-bea/).

Anmeldung zum IKAROS-Anwendertreffen 2018

Der Sommer neigt sich dem Ende und unser IKAROS-Anwendertreffen rückt mit großen Schritten näher:

11. und 12. Oktober 2018 in Leipzig

Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zu günstigeren Konditionen im pentahotel Leipzig reserviert.

Buchen Sie Ihr Zimmer direkt beim Hotel telefonisch unter +49 341 1292109 oder per E-Mail an reservations.leipzig@pentahotels.com mit dem Stichwort „ferber-software“.

Die Anmeldung zum 24. IKAROS-Anwendertreffen ist hier möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Update des Gerichtsstandsverzeichnisses (2018-08)

Ein Update des Gerichtsstandsverzeichnisses steht auf unserem FTP-Server unter /kunden/wartung/GSV/ für Anwender mit gültigem Wartungsvertrag zum Download bereit.

Führen Sie das Update bitte mit der Textdatei gsv-2018-08.txt durch, wie im Kapitel „Update des Gerichtsstandsverzeichnisses“ des Anwenderhandbuchs zu IKAROS beschrieben.

Link: gsv-2018-08.zip im ZIP-Archiv herunterladen.

Hinweis:
Beachten Sie bitte, dass beim Einspielen eines GSV-Updates zuvor gemachte manuelle Änderungen überschrieben werden.