Datenschutzerklärung

Stand 08 / 2017

Ferber-Software nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns eingehalten werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu bestimmen. Darunter fallen Ihr Name, die Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer des Online-Angebotes), gehören nicht dazu. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Wenn Sie auch unseren speziellen Kundenbereich nutzen möchten, ist dies nur unter Angabe Ihrer Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) möglich, wodurch ihre Identität dann bestimmbar wird.

Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre ausschließlich auf freiwilliger Basis gemachten Angaben speichern wir auf unserem Server. Der Zugriff auf Ihre Daten ist nur befugten Personen möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung der Server zuständig. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten wird von uns kontrolliert.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb unseres Unternehmens. Wir geben die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche, schriftliche Einwilligung an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Einsatz von Cookies und Tracking-Tools

Auf unseren Seiten kommen aus technischen Gründen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Wir nutzen außerdem ein Tracking-Tool für die statistische Auswertung der Besucherzahlen auf unserer Website. Hierfür werden einige Besucherinformationen auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung anonymisiert.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Ebenso wenig sind wir für den Inhalt der verlinkten Websites verantwortlich.

Auskunft

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Ansprechpartner hierfür ist unser Datenschutzbeauftragter.

Kontakt

Für datenschutzrechtliche Informationen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Ulrich Ewers (ulrich.ewers@ferber-software.de) zur Verfügung. Technische Fragen richten Sie bitte an webmaster@ferber-software.de.