Language-2Created with Sketch.
3
05.01.2021
Adam Fratczak

Update zur Auslieferung KostRÄG 2021

Bei den Skripten zu den neuen Kostentabellen sind leider Fehler vorhanden:

Ab einem Streitwert von 500.000,- addiert G4 keine weiteren Beträge auf die Gebühren auf. G3 addiert pro 50.000,- 150,- auf die höchste Gebühr. Beide Berechnungen entsprechen nicht der Gesetzeslage (165,- pro 50.000,-). Das bedeutet, dass alle Berechnungen zu Streitwerten oberhalb von 500.000,- in IKAROS falsch sind. Kurzfristig lässt sich das Problem beheben, indem die verschiedenen Gebührenstaffeln manuell eingetragen werden. Wir arbeiten schnellstmöglich an einer Lösung, die wir dann bereitstellen werden.

Für die manuellen Änderungen nutzen Sie folgende Werte:

KostentabelleFeeAdditionalStepFeeAdditionalAmountBemerkung
RA50.000,00165,00RA-Gebühr gem. § 13 RVG
IKU50.000,00165,00IKU-Kosten analog § 13 RVG
GKG50.000,00198,00Volle Gerichtsgebühr gem. § 34 GKG
G50.000,0099,00halbe Gerichtsgebühr gem. § 34 GKG