Language-2Created with Sketch.
5
31.08.2021
Adam Fratczak

VVInkG und GMV: Anpassungsbedarf in älteren Versionen

Zu den Änderungen im EDA-Format für das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren verweisen wir auf unseren Blog-Eintrag vom 15.07.2021. Diese Änderungen betreffend erreichen uns Anfragen von Nutzern älterer, nicht mehr in Wartung befindlicher, Versionen mit der Bitte um programmtechnische Anpassungen. Der Aufwand der Anpassung ist dabei jeweils als Auftragsarbeit angedacht. Um Anfragen bündeln und den für ihre Umsetzung entstehenden Aufwand so gering als möglich halten zu können, bitten wir um unverbindliche Mitteilung an andre.wollmeiner@ferber-software.de., ob Ihrerseits ein Bedarf an Anpassungen besteht. Konkret liegen uns Anfragen bzgl. 2017.2 und 2018.1 vor.

Beachten Sie bitte: Die Verwendung des alten AUGEMA-Formates in Verbindung von IKAROS in älteren IKAROS-Versionen ist nur unter ganz bestimmten Bedingungen noch möglich. Wir empfehlen auf eine in Wartung befindliche Version upzudaten.