Language-2Created with Sketch.
8
09.02.2022
Tatjana Matuschek
 | 

Das IKAROS-Modul ERV – Was es kann und was es dafür braucht

Das Modul ERV erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, noch einmal einen Beitrag zu verfassen, der über die Funktionen und die Voraussetzungen des Moduls informieren soll.

Das ERV-Modul ist ab den Versionen 2019.2 Release verfügbar. Der Funktionsumfang des Moduls ist abhängig von der eingesetzten IKAROS-Version.

VersionFunktionsumfang
2019.2 Patch 1– Per EGVP können ERV-Nachrichten mit PDF-Dateien versendet werden
– PDF-Dateien können signiert werden
– per beA können ERV-Nachrichten mit PDF-Dateien versendet werden
2019.2 Patch 2Stapelsignatur für PDF-Dateien
2019.2 Patch 6Signierung im GMV-Lauf (Pro Lauf wird immer nur eine EDA-Datei und damit auch nur eine Signatur erzeugt)
2020.1– Unterstützung der Zwangsvollstreckung im Standard
– Posteingang
2020.1 Patch 3Signierung im GMV-Lauf (Pro Lauf wird immer nur eine EDA-Datei und damit auch nur eine Signatur erzeugt)
2021.1 – vollständige Integration vom GMV ins ERV, so dass z. B. beim Erstellen von GMV-
Antragsläufen automatisch ERV-Nachrichten mit den EDA-Dateien und den erforderlichen
Strukturdaten sowie Signaturen erzeugt werden.
– Die Dateien werden in den ERV-Postausgang gestellt. Der tatsächliche Versand muss
dann noch als separater Schritt erfolgen.
In neueren Versionen sind die Funktionen der vorherigen Versionen erhalten.

Haben auch Sie Interesse an dem Modul? Dann sollten Sie vor einer Anfrage bei uns die nachfolgenden Voraussetzungen prüfen:

  • Ist IKAROS mit http oder https installiert? Die Signatur des ERV-Moduls funktioniert nur mit https.
  • Unterstützt Ihre IKAROS-Version Ihre gewünschten Funktionalitäten?
  • Ist ein Signaturkartenleser und eine Signaturkarte vorhanden?
  • Ist ein EGVP- und/oder ein beA-Zugang (mit Softwarezertifikat) vorhanden?

Detailliertere Informationen entnehmen Sie bitte der Dokumentation, die Ihnen zu Ihrer IKAROS-Version vorliegt. Bei weiteren Fragen können Sie gerne an den unter vertrieb@ferber-software.de an den Vertrieb wenden.