IKAROS – für jede Anforderung die passende Lösung!

Die Anforderungen, die ein Unternehmen an eine Software für das Forderungsmanagement stellt, sind sehr unterschiedlich: Ein Existenzgründer hat andere Schwerpunkte als ein international agierender Konzern, ein Inkassounternehmen verfolgt andere Schwerpunkte als eine Anwaltskanzlei.
Um den Interessen der Anwender so weit wie möglich entgegenzukommen, wurde IKAROS auf vier Editionen ausgelegt: IKAROS starter, IKAROS basic, IKAROS plus und IKAROS enterprise

Das Zepter liegt in Ihrer Hand

Kennen Sie das? Ihre Standardsoftware unterstützt zwar geläufige Arbeitsschritte, stößt aber schon bei kleineren Abweichungen vom Normalfall an ihre Grenzen. 

Ab einer gewissen Größe und Komplexität bedarf ein Unternehmen, das professionell Forderungsmanagement betreiben möchte, einer Selbstständigkeit, die Software zu 'seiner' Software zu machen. IKAROS öffnet sich mit seinen Editionen IKAROS plus und enterprise für diesen Zweck wie kein anderes Programm und lässt durch Zugriff auf die Datenbank individuelle Programmierungen zu. 

So können Abfragen, Vorgangsvorlagen, Workflows, Schreiben, Schnittstellen und vieles mehr an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst oder neu kreiert werden. 

So erschaffen Sie ein ganz neues, eigenes IKAROS.